Wegen des milden Wetters der vergangenen Tage findet die Chiemgau Team Trophy nun am 1. März (Sonntag) statt. Der Erlebnislanglauf sollte eigentlich am kommenden Sonntag (25. Januar) von Inzell über Ruhpolding nach Reit im Winkl führen. „Die Schneelage macht im Moment zwar das Laufen auf den Strecken möglich, aber für das optimale Erlebnis, das wir den Teilnehmern bieten wollen, reicht es nicht aus“, teilt das Organisationskomitee am Mittwoch mit.

Die Chiemgau Team Trophy ist eine Skilanglaufveranstaltung für Familien, Freunde sowie Arbeits- und Vereinskollegen. Ein Event für Jedermann, bei dem es keine Zeitnahme, dafür aber viel zum Genießen gebe, heißt es weiter. Die Teams können je nach Lust und Fitnessstand die komplette 40-Kilometer-Strecke laufen oder an verschiedenen Punkten ein- und aussteigen.

Die bereits ausgestellten Starttickets behalten für den 1. März ihre Gültigkeit. Neuanmeldungen sind bis 22. Februar möglich.

Die Miss Chiemgau Wahl findet wie geplant am Samstag, 24.01.2015 in Inzell beim Kia Top Sport Hotel statt.