LanglaufpassVon Inzell, über Ruhpolding, nach Reit im Winkl. Die Chiemgau Team Trophy bietet nicht nur schöne Strecken, attraktive Genuss-Punkte und viel Spaß, sondern auch einen kleinen sportlichen Anreiz.

Das Team, das die meisten Kilometer gesammelt hat, wird von uns ausgezeichnet. Deshalb haben wir den Langlaufpass entwickelt. Sammeln Sie an jeder Kontrollstation einen farbigen Stempelabdruck und reichen Sie am Ende des Langlauf-Tages ihren Pass ein. So kommt nicht nur ihr Team in die Wertung, auch landet ihr Los im großen Gewinnspiel-Topf.

So geht’s

Unsere erste Kontrollstelle befinden sich am Start in der Max Aicher Arena, Inzell. Nach 14,5 Kilometern am Kur Cafe Ruhpolding befindet sich der erste Stempel-Punkt. Weitere folgen in der Chiemgau Arena Ruhpolding (6km), in Mittersee (6km), an der Sachenbacher Alm (6km) und natürlich am Ziel, in Reit im Winkl (10,5km).

Suchen Sie die Kontrollstellen auf und stempeln sie ihre Kontrollpunkte selbstständig ab. Wer am Ende mit einem bunt gefüllten Stempelpass das Langlaufstadion erreicht, hat die Chance auf tolle Gewinne.