Aufgrund der Schneefälle am letzten Wochenende und der winterlichen Temperaturen in der Nacht haben sich die Wintersportverhältnisse in Inzell, Ruhpolding und Reit im Winkl so entwickelt, dass die 6. Bioteaque Chiemgau Team Trophy stattfinden kann.

In Reit im Winkl und im Seengebiet Ruhpolding herrschen gute Bedingungen – die Loipen sind gespurt und geöffnet. Aus sicherheitstechnischen Gründen ist die Herstellung der Verbindung zwischen dem Seengebiet Ruhpolding und Reit im Winkl allerdings aktuell nicht möglich. Deshalb haben sich die Veranstalter entschlossen, für die 6. Bioteaque Chiemgau Team Trophy eine ca. 30 km lange Strecke in und um Reit im Winkl zu präparieren.

Die finalen Änderungen zum Event stehen ab Donnerstag Mittag auf der Website der Chiemgau Team Trophy zur Verfügung.