Gewinnen und sich fit machen lassen für den Erlebnislanglauf „Chiemgau Team Trophy“. Diese Chance hat nun ein Team. In der Aktion „Gemeinsam fit“ bereiten die Skischulen Inzell, Ruhpolding und Reit im Winkl eine Mannschaft auf den Erlebnislanglauf am 29. Januar 2017 (Sonntag) vor. Die dritte Auflage führt erneut von Inzell über Ruhpolding nach Reit im Winkl.

Teil des Programms sind gemeinsames Lauftraining mit Lauf-Technik-Training und Streckenbesichtigung, Trainingseinheiten in der Max Aicher Arena und in der Chiemgau Arena sowie Freistartplätze für das Team. Interessierte Teams können sich für die Aktion bewerben.

Die Chiemgau Team Trophy steht für ein einzigartiges Langlauferlebnis, bei dem die gemeinsame sportliche Betätigung ohne Leistungsdruck in traumhafter Natur im Vordergrund steht. Nicht nur ein Spaß für alle, sondern auch eine nachhaltige Bereicherung für Unternehmen, die mit ihren Mannschaften starten. Es gibt keine Zeitnahme, so kann jeder Teilnehmer entsprechend dem eigenen Anspruch, den für ihn richtigen Laufstil – ob klassisch oder freie Technik – und die entsprechende Länge der Etappe wählen. An der gesamten Strecke gibt es nicht nur Verpflegungsstellen mit den verschiedensten regionalen Schmankerln, sondern auch Ein- und Ausstiegspunkte, außerdem sind Shuttlebusse unterwegs.

So geht’s: Einfach eine E-Mail oder einen Brief schicken, in dem die Bewerber erklären, warum gerade sie und ihr Team fit werden wollen. Die Bewerbung 20. Oktober 2016 an: Wechselszene Sven Hindl GmbH, Mühlhausen 3 ½, 92280 Kastl, Mobil: +49 (0)173 – 82 99 5 77, E-Mail: info@wechselszene.com, Internet: www.chiemgau-team-trophy.com.