Endlich Schnee! Wintersportler atmen auf und auch die Organisatoren der Chiemgau Team Trophy freuen sich über die weiße Pracht. „Bei uns steigt die Vorfreude auf das Wintersport Event nun richtig“, meint Organisator Sven Hindl. Wer sich und sein Team bis jetzt noch nicht zu der Premiere des Langlauf-Erlebnisses für Jedermann angemeldet hat, der sollte das nun tun und kann damit vielleicht ein Abo der Zeitschrift „Nordic Sports“ gewinnen.

Über die Chiemgau Team Trophy

Die Chiemgau Team Trophy (CTT) ist die erste Langlaufveranstaltung für Teams im klassischen und Skating Stil, die den Teilnehmern ein einzigartiges Langlauferlebnis bietet. Langläufer, die gerne in Gesellschaft Sport treiben, sich aber nicht der Hektik eines Rennens aussetzen möchten, sind hier genau richtig. Einfach mit Kollegen, Bekannten oder Freunden eine Mannschaft bilden und gemeinsam die Winterlandschaft in den Chiemgauer Alpen auf Langlaufski erleben.

image031

 

Gestartet wird vor dem Eisstadion Inzell, die Strecke führt vorbei am Biathlonstadion Ruhpolding, bis zum Ziel im Langlaufstadion Reit im Winkl. Entlang der Strecke verwöhnen Verpflegungsstationen. Aussichtspunkte laden ein, die beeindruckende Landschaft zu genießen und zu fotografieren. Denn bei der Chiemgau Team Trophy steht der Genuss im Vordergrund.

Dabei sein und vielleicht ein Abo der „Nordic Sports“ gewinnen

Wer nun die Langlaufskier schon gewachst hat und Lust bekommen hat, dem Langlauf-Erlebnis beizuwohnen, der muss nur noch so viele Mitstreiter wie möglich zusammentrommeln. Denn unter allen Mannschaften, die sich bis 6. Januar 2015 anmelden, verschenken wir ein Abo der Zeitschrift Nordic Sports an die Größte.

Hier geht es zur Anmeldung.